Prototyping

Produktionsfehler vermeiden, bevor diese entstehen – das spart Zeit und Geld.

Die Entwicklung von Prototypen ist eine Kernkompetenz von Joma-Polytec. Wo andere an ihre Grenzen stoßen, gehen wir mit neuen Lösungsansätzen voran. Alles mit dem Ziel, den Aufwand an Material und Kosten in Ihrer Serienfertigung gering zu halten.

Basis für effiziente Serienfertigung

Mithilfe bestehender und neuer Technologien entwickeln wir auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Produkte. Wo branchenübliche Ansätze nicht funktionieren, blicken wir über den Tellerrand hinaus. Ob Materialverwendung oder Konstruktion: Prototypen von Joma-Polytec bilden die Basis für eine möglichst effiziente Serienfertigung. Als Systemlieferant binden wir Ihre Erfahrung in die Prototypenentwicklung mit ein.

Eine Reihe nationaler und internationaler Patente unterstreicht unsere Stellung als Technologieführer.

Ein Ansprechpartner

Forschung und Entwicklung, Prototyping und Serienfertigung: Bei Joma-Polytec finden Sie alles unter einem Dach. Sie profitieren von kurzen Prozessen und konzentriertem Know-how. Geeignete Prototypenwerkzeuge zum Beispiel werden in der hauseigenen Konstruktion entwickelt. Die Erkenntnisse aus dem Prototypenbau nutzen wir für die Serienproduktion. Dadurch gewinnen Sie Sicherheit, Zeit und Kostenvorteile.

Jetzt anfragen

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Erfahrene Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung
  • Eigener Werkzeugbau
  • Rapid Prototyping
  • Interne Prüflabore und Teststände
  • Komponenten-Prüfstände
  • CAD/CAM Systeme: NX, Catia, ProE, VISI

Prototyping Kunststofftechnik

Kunststoff-Prototypen entwickeln wir für Sie aus allen Arten von Thermoplasten, aus Elastomeren und Metallkomponenten. Dabei nutzen wir Verfahren wie CAD, CFD-Analysen, FEM-Berechnungen, Moldflow-Simulationen, FMEA-Analysen und Digital Prototyping. Zu unserem Service gehören auch anisotrope Festigkeitsanalysen.

  • Prototypen aus Thermoplasten, Elastomeren & Metallkomponenten
  • CAD, CFD, FEM, Moldflow, FEMA, Digital Prototyping
  • Anisotrope Festigkeitsanalysen

Prototyping Hydromechanic

Bei Joma-Polytec entwickeln wir für Ihre Anforderungen hydrostatische Verdrängerpumpen und hydraulische Komponenten. Die leistungsoptimierten Bauteile kommen beispielsweise im Motorsport zum Einsatz.

Beim Prototyping im Bereich Hydromechanic verwenden wir seriennahe oder serienidentische Werkstoffe. Kunststoffbauteile und Aluminium-Gehäuse fertigen wir auch mithilfe von Rapid Prototyping Verfahren.

Ihre Anforderungen an eine lückenlose Dokumentation erfüllen wir standardmäßig. Eigene Prüflabore und Teststände für alle gängigen Verfahren nutzen wir zur Vorerprobung, zum Testen einzelner Bauteile und ganzer Systeme.



Welchen Prototypen dürfen wir für Sie entwickeln?

Infomaterial anfragenoder rufen Sie uns an:
+49 7471 706-0